Anzeige

Bauer sucht Frau: Was passiert heute Abend bei Philipp, Uwe und Friedrich?

Endlich hat die gemeinsame Hofwoche von “Bauer sucht Frau 2011” begonnen und wir erfahren, was bei den Bauern Philipp, Uwe und Friedrich passiert ist. In der letzten Sendung wurde die Ankunft der Auserwählten auf dem Hof gezeigt, heute sehen wir, wie die einsamen Landwirte die gemeinsame Woche gemeistert haben.

Beim schüchternen Bauer Friedrich verläuft der erste Morgen nicht besonders harmonisch. Inge hat sich auf ein gemütliches Frühstück mit ihrem Bauern gefreut, doch zuerst müssen die Tiere versorgt werden! Der Schweinebauer füttert bereits vor dem Frühstück alle seine Schweine, erst dann ist Zeit für eine kleine Brotzeit. Ob Inge da mitmacht?

Schweinebauer Uwe hat schon in der letzten Folge zugegeben, dass er kein bisschen kochen kann. Dennoch will er seine Iris mit einem gemeinsamen Frühstück überraschen. Danach steht Stallarbeit auf dem Programm: Iris hilft tatkräftig mit, Heu im Stall zu verteilen und die kleinen Schweine zu markieren, und dass, obwohl sie ein bisschen Angst vor so vielen Schweinchen hat.

Bei Philipp und Veit beginnt der erste Morgen sehr romantisch. Der Pferdewirt überrascht seinen Auserwählten mit einem tollen Frühstück, danach machen sich die beiden an die Arbeit. Die beiden Männer harmonieren wirklich super und Veit macht sich sehr gut als Bauer. Nach getaner Arbeit steht der erste gemeinsame Ausritt an!

Wir sind gespannt, wie es mit den Paaren weitergeht!

Das könnte Euch auch interessieren:
Bauer sucht Frau 2011: Infos und News zur Sendung und den Kandidaten der neuen Staffel


Bauer sucht Frau: Heute Abend kommen sich Thomas und Diana näher!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.