Anzeige

Bauer sucht Frau: Dirk wurde von Melanie belogen! Alles Fake?

In der aktuellen Staffel von “Bauer sucht Frau 2011” geht es richtig rund! Während bei Philipp und Veit alles Prima läuft, fliegen bei Dirk und Melanie die Fetzen! Der “liebevolle Lausitzer” Dirk wird in der nächste Woche in der neuen Folge der RTL-Kuppelshow vorgestellt. Inzwischen wird ihr Streit sogar vor Gericht ausgetragen. Was ist vorgefallen?

Kosmetikerin Melanie sei anscheinend gar nicht an Dirk interessiert gewesen, sie wollte anscheinend nur ins Fernsehen. Auf ihrem Bewerbungsfoto, dass sie dem einsamen Bauern zuschickte, war ein Kinderbett abgebildet. Auf die Frage, ob sie ein Kind hätte, beteuerte sie gegenüber RTL und Dirk, dass das Foto bei einer Freundin entstanden sei. Bei der gemeinsamen Hofwoche kam dann heraus, dass sie bereits ein Kind hat. Immer wenn die Kameras an waren, tat sie so, als sei sie unglaublich verliebt in Dirk. Aber kaum war das Drehteam weg, ließ sie ihn links liegen, woraufhin Dirk sie vorzeitig nach Hause schickte. Promiflash.de berichtet, dass Dirk Melanie als Lügnerin beschimpft und nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte. Auweja...

Das könnte Euch auch interessieren:

Bauer sucht Frau: Zoff bei Philipp und Veit?

Bauer sucht Frau 2011: Schwebt Bauer Rolf in Lebensgefahr?

Bauer sucht Frau 2011: Infos und News zur Sendung und den Kandidaten der neuen Staffel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.