Anzeige

AC/DC-Fan Hagen Brüggemann von “Wetten dass...?” spielt vor 80.000 Fans!

In der letzten “Wetten dass...?”-Sendung in Nürnberg begeisterte der 11-jährige Hagen Brüggemann aus NRW das Publikum mit seiner AC/DC-Wette. Der kleine Hardrock-Fan erkannte nicht nur alle Songs von AC/DC, er griff auch selbst zur E-Gitarre und heizte dem Publikum ganz schön ein.

Seit seinem Auftritt ist Hagen Brüggemann in aller Munde. Seine Gitarren-Künste begeisterten alle, sogar der Bürgermeister der Stadt Hamm gratulierte dem 11-jährigen Schüler. Thomas Gottschalk überraschte den sympathischen Schüler mit einem großartigen Geschenk, Hagen darf sein Idol Angus Young, den Lead-Gitarristen von AC/DC treffen. Jetzt scheint es so, als würde Hagen richtig ins Musikgeschäft einsteigen. Nächsten Samstag hat Hagen seinen ersten Auftritt, berichtet promiflash.de!

Am kommenden Samstag, den 22. Oktober 2011 spielt Hagen im Signal-Iduna-Park. An diesem Tag spielt der 1. FC Köln gegen Borrusia Dortmund. Der kleine Fußball-Fan wird, während die Borussen einlaufen, seinen Lieblings-Song “Thunderstruck” zum Besten geben.
Hagen hat bestimmt noch eine große Karriere vor sich!

Das könnte Euch auch interessieren:
Wetten Dass...? AC/DC Fan Hagen Brüggemann begeistert Thomas Gottschalk mit Hardrock-Wette


(Foto: Huber/ pixelio.de)
0
1 Kommentar
abraxas
abraxas | 18.10.2011 | 12:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.