Anzeige

Ob er bleibt?

Gegen 16:00 Uhr leuchtete der Bärenstein bei frostigen Temperaturen in der Nachmittagssonne.
Völlig unerwartet war heute früh richtiger Frost (minus 6 Grad) und vor allem Schnee - und das mitten im Winter! :-))

Auch heute nachmittag lag das weiße Zeug noch herum und es war noch immer saukalt.

Komischerweise aber war es gegen 23:30 Uhr wärmer wie tagsüber, wenn auch nur um den Gefrierpunkt herum. Dafür allerdings leuchtet der Mond so hell, dass man bequem die Lampen ausmachen kann.

Mal sehen, wie sich das so weiter entwickelt und ob der Schnee bleibt.
1 4
4 2
1 2
3
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
28.849
Gundu la aus Waghäusel | 29.12.2012 | 00:20  
2.017
Hildegard Kühn aus Prießnitz | 29.12.2012 | 09:30  
8.299
Günter Kunze aus Uetze | 29.12.2012 | 10:52  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 29.12.2012 | 10:53  
15.226
Gerhard Priester aus Daleiden | 29.12.2012 | 14:20  
66.197
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.12.2012 | 18:22  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 31.12.2012 | 01:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.