Anzeige

Morgenrot mit Regenbogen

Da bin ich mal am 28.09.2019 ganz allein am fr├╝hen morgen ­čśë
gegen 07:00 Uhr auf dem Weg zum B├Ącker am Markt.

Und dann das! ­čśŹ

Erst ein geniales Morgenrot und dann auch noch einen intensiven Regenbogen ├╝ber dem Schreckenberg und Frohnau.

Nachdem der Regenbogen abgeklungen war, ein goldener Regenhimmel ├╝ber St. Annen.
Das h├Ątte Stunden so gehen k├Ânnen, waren aber leider nur ca. 15 Minuten´╗┐.
2
1
2
2
1
2
2
1
1
1
3
3
4
1
1
3
2
3
3
15
Diesen Mitgliedern gef├Ąllt das:
5 Kommentare
3.360
Christine Schwarzer aus Dessau | 28.09.2019 | 15:04  
10.536
G├╝nther Gramer aus Duisburg | 28.09.2019 | 15:11  
7.713
Holger Finck aus Langenhagen | 28.09.2019 | 20:28  
80.198
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.09.2019 | 08:45  
4.500
Hans-J├╝rgen Smula aus Gelsenkirchen | 29.09.2019 | 09:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.