Anzeige

Leipziger Zoo 2012 - Vögel und mehr

Die Flamingos leuchteten in der Oktobersonne.
Zu guter Letzt nun noch ein paar Impressionen von verschiedenen Vögeln, welche so im Leipziger Zoo in den Außenanlagen zu sehen sind.

Die Show allerdings hatten nicht die Exoten, sondern die heimischen Spatzen für sich. Vor allem die Kinder freuten sich diebisch, wenn diese kleinen fetten Federknäuel sich richtig lang machten und ihnen aus der Hand fraßen. Dass die überhaupt noch fliegen können, ist schon ein Wunder - die Spatzen meine ich. :-)))

Und dann gibt es da noch einen Pfau. Zwar lässt der sich nicht anfassen oder gar streicheln, aber er rückt den Leuten ganz schön auf die Pelle. :-)
2
2
1
1
2
2
1
2
1 2
1
2
2
1
3 2
2
1
2
1
1
1
2
2
2
2
1
1
2
1
1
1
1
1
2
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 01.11.2012 | 16:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.