Anzeige

Sonnenuntergang - im Hinterland - und Abendstimmung

Scheibe fast aufliegend
Wenn nicht gerade total bewölkter Himmel vorliegt, ist gerade der Sonnenuntergang eine tägliche Besonderheit und wird oft im Foto festgehalten.

Die im zeitlichen Tageslauf späten Sonnenuntergänge liegen etwa um den 25. Juni und sind oft auch die schönsten.

Dabei ist das eigentliche Ereignis relativ kurz - nämlich von der ersten Berührung der Sonnenscheibe mit dem Horizont bis zum Verschwinden der gesamten Scheibe unter dem Horizont.
Dieses Geschehen dauert in unseren Breiten nur 3 - 4 Minuten.

Aber danach kann man oft das Abendrot am Himmel bewundern - ein manchmal prächtiges Farbenspiel in Zusammenwirkung mit den Wolken.
Der Zeitraum für dieses Geschehen ist wesentlich länger und häufig gibt es an einem Abend noch ganz unterschiedliche Motive.
Die letzten Bilder sind unterschiedlichen Daten zuzuordnen.
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
23.168
Karola M. aus Peine | 02.07.2009 | 21:09  
17.281
Wolfgang H. aus Gladenbach | 03.07.2009 | 08:38  
2.252
Wolfgang Jenke aus Seelze | 06.12.2009 | 22:21  
9.800
Harry Clemens aus Breidenbach | 06.12.2009 | 22:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.