Anzeige

Frauenselbstverteidigung

Bis zu 500.000 Mädchen und Frauen werden jährlich in Deutschland Opfer von sexuellen Übergriffen. Untersuchungen der Polizei ergeben jedoch, das der Täter oftmals von seinem Opfer ablässt, wenn Frau sich zu stark wehrt. Wie kann Frau sich aber auf solche Situationen vorbereiten und wie reagiert sie richtig? Wir stellen ein Programm vor, wobei Frau lernt, wie man mit einfachen Mitteln so genannte "Machos" fernhält, die ein "Nein" für ein "Ja" halten.
Der einmalige Kurs, nur für Frauen und Mädchen,
findet am Samstag den 08.November 2008
von 10.00 Uhr ( Ende ca. 16.00 Uhr) im
„Alten Hallenbad“ in Gönnern statt.
Kosten 25,- € inklusive Mittagessen (Pizza) + Getränke.

Unter Kursleiter Ingo Becker (Trainer Jiu-Jitsu / Judo des DOSB) sollen Frau und Mädchen lernen sich zu effektiv wehren und denen die es nicht verstehen wollen Ihre Grenzen aufzuzeigen.

Anmeldung bitte bei Ingo Becker unter 06462/9140151
oder bei Carsten Brombach unter 06464/8423
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.