Anzeige

Der Birkenporling, oder doch nicht ? Es ist der Lungenseitling

Dieser Pilz würde sich in den Wunden des Baumes einnisten, und fügt somit in Form von Braunfäule der Birke große Schäden zu, das mit einer Bruchgefahr zu rechnen ist. Dieser Stamm der Birke liegt auf einer Wiese.

Wie ich jetzt erfahren habe ist der Pilz ein Lungenseitling. Ich habe noch vier Aufnahmen hochgeladen.

https://pilzbuch.pilzwelten.de/lungenseitling/pleu...
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
2.660
Jürgen Daum aus Duisburg | 12.08.2019 | 14:01  
9.167
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 16.08.2019 | 12:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.