offline

Volkssternwarte Marburg e.V.

62
myheimat ist: Amöneburg
62 Punkte | registriert seit 08.06.2012
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Nachtschicht auf der Volkssternwarte Marburg e.V.

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 25.09.2015 | 144 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | In den sehr frühen Morgenstunden des kommenden Montags findet die nächste totale Mondfinsternis statt. Für Frühaufsteher ein Spektakel, beginnt dieses Phänomen um ca. 02:12 Uhr mit dem berühren den Halbschattenkegel der Erde und wandert weiter – die zunehmende Verfinsterung ist für das bloße Auge kaum wahrnehmbar. Diese Phase dauert fast eine Stunde. Ab ca. 03:00 Uhr wird es dann interessant. Im nördöstlichen Rand des Mondes...

Mondfinsternisse früher und heute

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 22.09.2015 | 59 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Zur Vorbereitung auf die Beobachtung der totalen Mondfinsternis drei Tage später referieren Mitglieder des Vereins am 25. September über verschiedene Aspekte einer Mondfinsternis und die Bedeutung solcher Phänomene in der Vergangenheit und der Gegenwart. Am Morgen des 28. September kann dann bei klarem Wetter der oben dargestellte Ablauf der totalen Mondfinsternis beobachtet werden. Datum: 25.09.2015 - 20:00 Vortrag im...

Trojaner, Griechen und Doppelagenten - Asteroiden in der Jupiterbahn

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 04.05.2015 | 37 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Herzliche Einladung zur Vortragsreihe der Volkssternwarte Marburg e.V.. Diesmal zum Thema: Trojaner, Griechen und Doppelagenten - Asteroiden in der Jupiterbahn Am 08. Mai wird ab 20 Uhr ein Vortrag über die „Trojaner, Griechen und Doppelagenten -.Asteroiden in der Jupiterbahn“, stattfinden. Referent ist Milan Spasovic. Datum: 08.05.2015 - 20:00 Vortrag im Seminarraum der Sternwarte

Landrätin Fründt besucht Sternwarte

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 14.04.2015 | 81 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Pünktlich um 15:00 Uhr parkt Frau Landrätin Fründt ihren Mini auf dem Parkplatz der Beruflichen-Schulen-Kirchhain. Das Wetter meint es gut mit Ihr. Der Vorsitzende der Volkssternwarte Marburg e.V., Oliver Haupt, empfängt Sie dort und geleitet Sie in das Observatorium auf dem Dach der Schule. Dort warten schon der Ehrenvorsitzende Udo Wittekindt, der 2. Vorsitzende Reiner Boulnois, sowie das Mitglied Klaus-Peter Schöffler auf...

2 Bilder

Riesiger Andrang beim „Zappenduster“ in Kirchhain

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 21.03.2015 | 162 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Bei der am 20.03.15 stattgefundenen, teilweisen Sonnenfinsternis wurde die Volkssternwarte Marburg e.V. in Kirchhain förmlich überrannt. Bereits um 9:00 Uhr bei dem Öffnen waren schon die ersten Gäste anwesend und es sollten über den Vormittag knapp 500 werden. Neben ganzen Schulklassen, kamen auch viele interessierte Bürger aus Marburg, Kirchhain und dem gesamten Landkreis um dem Schauspiel der Verdunkelung unseres...

Ein „Fast-Zappenduster“ bei uns für viele Jahre

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 13.03.2015 | 83 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Bei klarem, wolkenlosem Himmel erwartet die Volkssternwarte Marburg e.V. mit Sitz in Kirchhain, Dresdener Straße 18 ab 9:00 Uhr am 20. März zahlreiche Interessenten. Anlass ist das seltene kosmische Schattenspiel, dass unser Stern, die Sonne, mit unserem Trabanten Mond für uns fast in einer Linie steht. Es wird ziemlich zappenduster! Der Mond wirft seinen sogenannten Kernschatten auf den blauen Planeten. Für uns ist dies...

Heller als billionen Sonnen: Quasare - Licht vom Rande des Universums

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 03.11.2014 | 86 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Am Freitag, den 7. November, referiert Winfried Kräling um 20 Uhr in der Sternwarte im Schulzentrum Kirchhain, Dresdener Str. 18 (Tel. 06422/7599) zum Thema: Heller als billionen Sonnen - Quasare – Licht vom Rand des Universums

Von Volkssternwarten und Vagabunden

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 13.03.2013 | 124 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Der Verein Volkssternwarte Marburg e.V. beteiligt sich auch in diesem Jahr an dem von der Vereinigung der Sternfreunde VdS bundesweit ausgerufenen Astronomietag am Samstag, 16. März. Für alle Interessierten bieten wir, das folgende attraktive Programm: Bei klarem, wolkenlosem Wetter ist die Sternwarte ab 16 Uhr besetzt. Gäste können dann sowohl die Sonne mit Sonnenflecken, Protuberanzen und anderen Oberflächendetails...

Einstieg in die Astrofotografie

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Kirchhain | am 19.02.2013 | 406 mal gelesen

Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Am Freitagabend, 22.02.2013, um 20:00 Uhr ist es wieder soweit. Die Volkssternwarte Marburg e.V. lädt alle Interessenten zu einem Vortrag in die Räume der Volkssternwarte in Kirchhain, Dresdener Straße 18 ein. Thematisch steht an diesem Abend die digitale Himmels-/Astrofotografie und deren technischen Voraussetzungen im Mittelpunkt. Klaus Peter Schöffler, ein sehr erfahrener Astrofotograf, erläutert diverse Programme, z.B....

1 Bild

Disput über Weltbilder - nach dem Weltatlas von A. Cellarius

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Marburg | am 29.11.2012 | 314 mal gelesen

Marburg: chemikum | Ein Disput um das Weltbild? Die Volkssternwarte Marburg e.V. lädt ein zu einem spannenden Vortrag mit einer einführenden szenischen Darstellung. Detail aus dem Titelblatt der "Harmonia Macrocosmica" von A. CellariusDetail aus dem Titelblatt der "Harmonia Macrocosmica" von A. CellariusIm Jahre 1660 veröffentlichte Andreas Cellarius in Leiden in den religiös und wissenschaftlich toleranten Niederlanden die "Harmonia...

1 Bild

Venustransitbeobachtung der Volkssternwarte auf Frauenberg und Kaiser-Wilhelm-Turm 1

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Amöneburg | am 08.06.2012 | 365 mal gelesen

Nachdem am Vortag des Jahrhundertereignisses noch die letzten Test an den Teleskopen und Montierungen von Oliver Haupt durch geführt wurden und der ehemalige Vorsitzende, Herr Wittekindt, Adapter für Sonnenfilter gefertigt hatte, startete die Beobachtung des Venustransits in den frühen Morgenstunden des 06 Junis 2012. Man verabredete sich um kurz vor 4:00 Uhr auf dem Frauenberg, um gemeinsam mit Dr.Schrimpf von Parallaxe und...