Anzeige

Hier kocht fast jeder sein eigenes Süppchen

Am 25. November ist es wieder soweit.

Im Schwesternhaus in Mardorf, einem Stadtteil von Amöneburg findet das Suppenfest statt. Wann hat man einmal die Möglichkeit verschiedene Suppen zu probieren ? Ab 12 Uhr können Sie den Suppenlöffel schwingen und mit anderen Menschen ins Gespräch kommen.

An diesem Tag werden Sie keinen "Suppen Kasper" wie bei Struwwelpeter im Schwesternhaus in Mardorf finden !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.