Anzeige

Do it yourself

Bevor der Gedanke aufkam Krankenhäuser zu schließen, gab es natürlich Überlegungen wo zum Beispiel in Zukunft ein chirurgischer Eingriff vorgenommen werden könnte.

Jeder Beitragszahler der Krankenkassen hat ein Bett oder Sofa. Ein Esstisch wäre natürlich das optimale.

Familienangehörige oder Nachbarn können nun unter Anleitung dieser DVD zum Operateur werden. Kein Krankenhausbett und keine teuren Personalkosten. Da wird es bestimmt kein Problem sein von der Krankenkasse das Verbandsmaterial zu bekommen, und den ambulanten Pflegedienst zu aktivieren.

So, ich will zum Schluss kommen, da ich mich sofort bilden möchte. Am Ende muss ich meinem Gatten morgen den Blinddarm entfernen und ich bin nicht vorbereitet. Nicht auszudenken.
0
5 Kommentare
9.512
Lothar Hofmann aus Marburg | 16.08.2012 | 15:16  
8.915
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 16.08.2012 | 15:25  
2.869
Rainer Güllich aus Marburg | 16.08.2012 | 16:35  
9.512
Lothar Hofmann aus Marburg | 16.08.2012 | 17:29  
17.925
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 16.08.2012 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.