Anzeige

Die gelbe Schleife geht an den JGV Mittelhessen.

(Amöneburg, JGV MH-Geschäftsstelle)

JGV Mittelhessen zeigt deutlich Solidarität mit den deutschen Truppen!

Vor den angetretenen Hundeführern und Hundeführerinnen konnte der Vorsitzende des Fördervereins Stab Division Schnelle Kräfte aus Stadtallendorf, Oberstleutnant Frank Hille, eine gelbe Schleife an Martin Lauer, den Vorsitzenden des JGV Mittelhessen überreichen.

Die Verleihung fand vor den Vereinslokal Company der Mittelhessen in Cölbe statt.

Danke an alle beteiligten Hundeführerinnen und Hundeführer der Mittelhessen die sich z. T. sogar frei von ihrer Arbeit oder Dienst zwecks der Verleihung genommen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.