Anzeige

Neue geistige Weichenstellungen von Krankheit auf Gesundheit, von Misserfolg auf Erfolg - 19.April VHS Amberg

Wann? 19.04.2013 18:00 Uhr bis 19.04.2013 21:00 Uhr

Wo? VHS Amberg, Zeughausstraße 1A, 92224 Amberg DEauf Karte anzeigen
Amberg: VHS Amberg |

Eine praktische Möglichkeit für alle Interessierten, ihre unbewussten Geistes- und Seelenkräfte neu zu entdecken und einen vorteilhaften Umgang mit ihnen und damit mit sich selbst zu lernen


"Nur des Geistes Kraft allein schneidet in die Seele ein." W.Busch


Wenn wir im Leben auf das verkehrte Gleis geraten sind, ist oft zu beobachten, wie es uns immer schlechter geht, je besser wir es machen.
Schon der Apostel Paulus klagt: "Das Gute, das ich tun will, tue ich nicht, aber das Schlechte, das ich nicht will, das tue ich!"
Wie diese Probleme praktisch zu lösen sind, zeigte E.Coué
a) durch das Gesetz der das Gegenteil bewirkenden Anstrengung und
b) das Gesetz der Zielstrebigkeit des Unbewussten.
Wie gewohnt die bewussten Anstrengungen zu verdoppeln, ist also nicht die Lösung sondern macht nur doppelt angestrengt.
Wir müssen mit den Kräften in unserem Unbewussten umgehen lernen, denn die steuern unsere Lebensfunktionen.

Franz Josef Neffe, Autor des "Lebensschlüssel Autosuggestion", der "neuen Ich-kann-Schule", der "Ich-kann-Geschichten" und zahlreicher weiterer Publikationen zum Thema, erforscht seit bald 4 Jahrzehnten den sensiblen Umgang mit den Kräften, die in uns schlummern und darauf warten, entdeckt, verstanden und verständig gebraucht zu werden.
Er gibt einen Einblick in die faszinierende historische Entwicklung, vor allem aber in die praktischen Möglichkeiten der geistig-seelischen Selbsthilfe.
Lösungen für Probleme in Schule, Beruf, Familie, Gesundheit usw.
Fragen sind erwünscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.