Anzeige

„Lebendig dem Tod begegnen…“ mit Pater Meinrad Dufner vom 5. bis 7. Oktober 2012 im Kloster Memleben

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

3 Bilder

"Zurück in die Vergangenheit...!"

Peter Gnau | Marburg | am 26.10.2020 | 107 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Siedlungsreste aus allen vorgeschichtlichen Epochen belegen die Besiedlung des Lahntals bei Argenstein. Rekonstruktionen von Gebäuden aus der mittleren Jungsteinzeit 4500 v.Chr), aus der Bronzezeit (1000 v.Chr), Eiszeit (500 v. Chr) bis hin zu Gehöfte aus der frühen römischen Kaiserzeit ( um Chr.Geb) vermitteln lebendige Bilder einer längst vergangenen Zeit. Die Zeiteninsel wird so zu einem geschichtlichen Rückblick zum...

52 Bilder

Kloster Kamp 8

Thomas Ruszkowski | Kamp-Lintfort | am 21.09.2020 | 80 mal gelesen

Kamp-Lintfort: Kloster Kamp |  ist eine ehemalige Abtei auf dem Gebiet der Stadt Kamp-Lintfort, wurde 1123 gegründet und war das erste Zisterzienserkloster im damaligen deutschsprachigen Raum. Die Klosteranlage dem Kamper Berg, einem Hügel von 45 m Höhe. Vom ehemaligen Kloster sind heute neben der Kirche nur zwei weitere Gebäude erhalten geblieben. Die beiden Zwiebeltürme auf der Abteikirche sind ein markantes Zeichen, ein für Zisterzienserkirchen jedoch...

1 Bild

Speculum Virginum  2

Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.10.2020 | 38 mal gelesen

um 1430, Handschrift des Klosters Frenswegen Der Speculum Virginum gehört zu den im Mittelalter sehr verbreiteten Klosterhandschriften, den sogenannten Tugendspiegeln, die in der Form eines Dialoges zwischen zwei Personen, einem „Archipresbyter“ und einer Nonne Theodora dem Leser das Modell eines gottgefälligen Lebens entwickeln. Diese in Dialogform verfasste Anleitung zu einem frommen und gottgefälligen Leben war Ausdruck...