Anzeige

Freude am Laufen und Spaß am Spenden

1
Altenburg: Skatstadtmarathon | Aus einer kleinen Idee wurde eine große Verwirklichung…
Aus der Freude am Laufen entstand eine Initiative…

So gründete sich wenige Wochen vor dem Skatstadtmarathon der „Freude am Laufen Team e.V., nachdem wir immer mehr Teammitglieder und Sponsoren erwarben, aber auch angeregt durch die die „Run & Help“ – Aktion.

Schon als wir um 9 Uhr morgens am Treff- und Mittelpunkt des Geschehens, dem Altenburger Markt, eintrafen war die Stimmung und das Flair der Menschen überwältigend. Begleitet von Zuschauern, Fans, Musik und Sambarythmen sowie einem übertönendem Moderator wurden wir bis in die Nachmittagsstunden angefeuert und unterstützt.
Von insgesamt 2700 Teilnehmern starteten 42 Läuferinnen und Läufer für unser Team. Es wurden Distanzen von 5,3 km, 13,3 km, 21 km sowie 42 km zurückgelegt. Durch die guten Leistungen erreichten wir nicht nur das Ziel sondern auch den dritten Platz in der Vereinswertung.

Mit viel Schweiß und Arrangement konnten wir auf den Strecken gute Leistungen verbuchen. Unsere besten Ergebnisse waren der 3. Platz bei 5,3 km, 4. Platz beim Halbmarathon und der 14. Platz beim Marathon.

Wir danken unseren Läufern, Sponsoren und Spendern für die gute Unterstützung, wodurch bis jetzt 1000.- Euro gesammelt werden konnten, welches dem Kinderhospiz „Bärenherz“ in Markkleeberg zugute kommen wird.

Natürlich wird diese Aktion und unser Team noch bei anderen Laufveranstaltungen präsent sein um für bedürftige Kinder und Jugendliche Geld zu sammeln.

Über jede weitere Unterstützung würden wir uns sehr freuen.
Informationen dazu auf www.freude-am-laufen-team.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.