Anzeige

Sechseck

Altenburg: Zentrum für Ambulante Chirurgie | Seit November 2011 erstrahlen Teile des Sechsecks in Süd-Ost in neuem Glanz. Vielen ist des Bau noch bekannt als Diskothek aus DDR-Zeiten. Der Verfall konnte durch aufwändige Rekonstruktion aufgehalten werden. Im interessanten Umbau verbirgt sich eine stilvoll eingerichtete chirurgische Praxis mit modernster Ausstattung, ein Friseur, ein Sanitätshaus und in einer weiteren Wabe ein Reisebüro und Blumengeschäft.

Die Außenarbeiten sind noch nicht komplett abgeschlossen aber die Ansicht beweist bereits eine deutliche Aufwertung der Umgebung mit vielfältigen Dienstleistungen für ein großes Wohngebiet.

Nicht alles muss der Abrissbirne anheimfallen, man muss sich nur trauen :-) !!!

R. Schmitz
2
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.OVZ | Erschienen am 30.03.2013
2 Kommentare
630
Andreas Hermsdorf aus Windischleuba | 23.03.2013 | 13:59  
281
Rainer Erler aus Altenburg | 23.03.2013 | 17:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.