Anzeige

Ein tolles Abschlussfest im Kindergarten Brummkreisel

Die Kinder freuen sich über Ihre Zuckertüten.
Einen abwechslungsreichen letzten Tag im Kindergarten erlebten die Sonnenkinder des Brummkreisels.
Die Erzieherinnen Frau Stötzner und Frau Romeike organisierten ein sehr abwechslungsreiches Tages- und Übernachtungsprogramm. So führte die Kinder ein Ausflug nach Gößnitz, wo sie auf einer Mini-Eisenbahn mit anschließendem Grillen viel Spaß hatten. Am Abend folgten eine Kremserfahrt, eine Schatzsuche, lustige Spiele im Garten uvm. Gegen 23 Uhr war auch das letzte Kind eingeschlafen. Für die Eltern wurde am Morgen ein kleines Programm aufgeführt. Bei dieser Gelegenheit sprachen die Eltern den Erzieherinnen ihren herzlichen Dank für die liebevolle Betreuung in der Kindergartenzeit und die tolle Vorbereitung auf den baldigen Schuleintritt aus. Gedankt wurde dabei auch der lieben "Küchenfee" Frau Weber, die erstaunlicherweise jedes einzelne Kindergartenkind der Einrichtung innerhalb kürzester Zeit mit dem Vornamen begrüßen kann. Der Zuckertütenbaum blieb im Kindergarten Brummkreisel leer, stattdessen stand die Feuerwehr plötzlich mit einer Zuckertüte für jedes Kind vor der Tür. So wurde es ein rundum gelungenes Kindergarten-Abschlussfest, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Katrin Schießl und Katharina Janak-Streu
0

Weiterveröffentlichungen:

Osterländer Volkszeitung | Erschienen am 18.08.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.