Anzeige

Das sonnige Winterwetter lockte am 7. März 2010 zu einer Fahrt durch den Harz

Wann? 07.03.2010

Wo? TorfHaus, B4, 38667 Altenau DEauf Karte anzeigen
Blick zum Brocken
Altenau: TorfHaus | Bad Grund (kip) DIe Sonne lockte zu einer Fahrt am 7. März 2010 durch den winterlichen Harz, nachdem in der Nacht vom 5. auf den 6. März 2010 tüchtig (etwa 20 cm Neuschnee) und am Abend des 6. März 2010 es noch einmal etwas geschneit hatte.
Von Bad Grund über die B 242 nach Clausthal-Zellerfeld (Stadtteil Zellerfeld) -vorbei an der Salvatori-Kirche, die zur Zeit renoviert und saniert wird, in Richtung Schulenberg. Am Ortsausgang von Clausthal-Zellerfeld lag in der Sonne der Brocken, die höchste Erhebung Norddeutschlands (1142 m) schneebedeckt zum Greifen nahe. Über Ober- und Mittelschulenberg führte der Weg längs der Okertalsperre nach Schulenberg. Von hier aus war der Blick frei auf die vereiste und im Schnee eingehüllte Okertalsperre.
An der Einfahrt zum Skialpinum Schulenberg vorbei, über die beiden großen Brücken der Okertalsperre und weiter längs der Talsperre nach Altenau -hier hang noch die Weihnachtsbeleuchtung- nach Torfhaus.
Torfhaus war das Ziel vieler Ausflügler aus nah und fern. -Doch Parkplätze gab es noch, wenn man schnell genug war.
Immer wieder faszinierte der Brocken -im Schnee gehüllt und von der Sonne angestrahlt. Ein Bilderbuch-Sonntag hatte jung und alt in den Harz gelockt.
Nach einem kurzen Rundgang mit Blick auf die gut besuchte Rodelwiese war das TorfHaus der Nationalparkverwaltung Harz das weitere Ziel. -Und immer wieder ein Blick aus dem TorfHaus auf den Brocken. Einfach herrlich.
DIe Fotos dürften einen kleinen Einblick auf die Informationen über Natur, Naturschutz dieses Nationalparkhauses vermitteln.
Ein Besuch des TorfHauses (Info-Zentrum der Nationalparkverwaltung Harz) lohnt sich.
0
2 Kommentare
68.348
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 08.03.2010 | 00:02  
491
Andreas Lenz aus Gladenbach | 08.03.2010 | 10:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.