Anzeige

Einsatz Feuerwehr Allendorf (Eder)

Kurz vor Jahresende noch ein Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Allendorf (Eder), der 18. insgesamt in diesem Jahr.

Die Alarmierung am 29. Dezember 2011 erfolgte um 17:46 Uhr. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall auf der B 236 Höhe Osterfeld mit auslaufenden Betriebsstoffen.

Das TLF 16/25 und das LF 10/6 rückten kurz nach dem Alarm mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. An der Unfallstelle waren zwei Pkw, ein Mercedes und ein VW Golf mit Niederländischem Kennzeichen frontal zusammen geprallt. Die insgesamt vier Insassen waren verletzt und befanden sich bereits in ärztlicher Behandlung.

Die Feuerwehr streute die auslaufenden Betriebsstoffe ab und reinigte die Fahrbahn. Zudem wurde noch der Verkehr geregelt, damit die Bundesstraße einseitig befahrbar bleiben konnte.

Beendet war der Einsatz um 19:00 Uhr.

www.feuerwehr-allendorf-eder.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.