Falten und schmale Lippen hasst jede/r

Gerade die Sehschwäche kann zu einer zornesfalte führen, die aber gerade im Job vom Gesichtsbild her sehr ungünstig ist.Über Faltenherstellung wird eine stärkere Mimik eventuell vorgetäuscht, die aber bei Alleinstehenden gar nicht vorhanden ist, da sie niemand zum sprechen haben. Der Hintergrund kann sein, dass dadurch Kontakt vorgetäuscht wird.

Mundlippen sollten gross sein und die Schamlippen klein, die vertauschen das eventuell. Alle wollen einen schlanke Taille. ein Po-Implantat kann mit vielen Risiken verbunden sein. Aber der dünne Po schmerzt ohne sitzkissen. Stühle und Rollstühle sind zu hart dann dafür. Der Po wird muss dann in gewisser Weise aufgepolstert werden.

kosmetikbehandlungen sind teuer und Schönheitschirurgie ein risiko. Im Prinzip würden Verschönerungen gebraucht werden und keine Psychiatrie. ich wäre für die Abschaffung der Psychiatrie und für so eine Art Verschönerungskliniken auf Krankenschein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.