Anzeige

Zwei Siege, eine Niederlage

Josef Heil mit 548 Holz Bester bei den Herren.

Zwei Siege und eine Niederlage für Aichacher Sportkegler.

Männer 1 und 3 gewinnen, Frauen geben ihr Spiel ab.

Josef Heil (548), Manfred Kappel (544), Christian Müller (539) und Magdalena Küchler (484) kegeln stark auf.

Männer: TSV Aichach 1 – Aufgehts Steppach 2 3162 : 3098 (5:3)
Die erste Männermannschaft schwimmt weiter auf der Erfolgswelle. Mit dem Sieg gegen Steppach festigt man den zweiten Platz in der Bezirksliga Nord. Das Starterduo Daniel Tuffentsammer (524 +2:2) und Josef Heil (starke 548 +3:1) gewann ihr Spiel und konnte dazu einen Vorsprung von 51 Holz herauskegeln. Das stark spielende Mittelpaar mit Christian Müller (539 +3:1), der sein Spiel gewann, und mit Manfred Kappel (544 - 1,5:2,5), der sein Spiel knapp nach Punkten verlor, baute den Holzvorsprung auf 120 Kegel aus. Im Schlussdurchgang gaben wohl die wenig überzeugenden Dominik Seebach (508 -0:4) und Christian Kosmak (499 -1:3) ihre Spiele und Holz ab, aber der Sieg war den Paarstädtern nicht mehr zu nehmen.

Männer: TSV Aichach 3 – TSV-SKC Baar-Ebenhausen 7 1796 : 1780 (4:2)
Den zweiten Sieg in Folge konnten sich die Herren 3 trotz, wenig überzeugender Leistung, erkegeln. Die Starter Florian Strixner (437 +3:1) und Adolf Öchsler sen. (460 +3:1) gaben ihren Schlusspaar einen Vorsprung von 40 Holz mit auf dem Weg. Thomas Zastrow (456 -1:3) und der schwache Jürgen Küchler (443 -2:2) verloren Holz um Holz konnten aber den knappen viel umjubelten Sieg nach Hause schaukeln.

Frauen: TSV-SKC Baar-Ebenhausen 2 – TSV Aichach 1 1878 : 1756 (4:2)
Mit einer klaren Holzniederlage mussten die Frauen von den schwer zu spielenden Bahnen in Baar-Ebenhausen die Heimreise antreten. Anna Geisler (392 –4:4) und Magdalena Küchler (484 +3:1) teilten sich mit ihren Kontrahentinnen die Mannschafts-punkte gaben aber 79 Kegel ab. Das Schlusspaar mit Jugendspielerin Carina Baumann (432 -0:4) und mit Anita Gabriel (448 +2:2) gaben weiteres Holz ab.

Am kommenden Wochenende finden in Edelshausen und in Zuchering die Vorläufe zu den Kreismeisterschaften statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.