Anzeige

Stockerlplätze beim 6. Lauf Schwabenpokal in Kaufbeuren! Nico Rizoudis und Jim de la Vigne auf dem Siegerpodest

Am 14.07.2019 fand in Kaufbeuren der 6. Lauf vom Schwabenpokal statt. Der MC Aichach war mit sechs Fahrern vertreten.


In der Klasse 2 (zehn- bis elfjährigen Fahrer/innen) waren es zwei Starter für den MC Aichach. Lucas Nößner und Nico Rizoudis legten zwei super Wertungsläufe hin und fuhren somit verdient auf den vierten und dritten Platz.
Elias Schwarzmaier fuhr in der K3 (zwölf- bis 13jährigen Fahrer/innen), welche mit 16 Starter die stärkste Klasse war, zwei souveräne Wertungsläufe und erreichte den 4. Platz.
Für die K4 (14- bis 15jährigen Fahrer/innen) ging Niklas Feiler an den Start. Auch er legte zwei schnelle und saubere Wertungsläufe hin und erreichte einen guten 8. Platz.

Als einziger Starter des MC Aichach fuhr Jim de la Vigne in der K5 (16- bis 18jährigen Fahrer/innen). Er fuhr zwei schnelle und fehlerfreie Wertungsläufe und erreichte den 2. Platz. Auf Grund der wenigen Teilnehmer erhielt er, trotz des
zweiten Platzes, nur wenige Punkte und muss letztendlich dieses Rennen als eines seiner Streichergebnisse sehen.

Für die Kinder/Jugendlichen ist es nicht motivierend, wenn sie einen weiten Anfahrtsweg auf sich nehmen, einen Stockerlplatz erreichen und dann dieses Ergebnis als Streicher nehmen müssen bzw. der zweite Platz auch nicht in die Mannschaftswertung mit einfließt.


Insgesamt haben die teilnehmenden Fahrer des MC Aichach eine gute Leistung abgeliefert und wurden mit guten Plätzen belohnt. Die nächsten beiden Rennen finden erst im September statt. Darunter auch das Heimrennen des MC Aichach am Samstag, den 21.09.2019 und den letzten
Schwabenpokallauf am 22.09.2019. Interessierte sind bereits jetzt herzlichst zum Zuschauen an diesem Wochenende auf unserem Trainingsgelände in Aichach/Ecknach eingeladen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.08.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.