Anzeige

Männer 1 gewinnen erneut!

Kurt Hagl

Männer 1 weiterhin auf der Siegesstraße.

Männer 2 und A-Jugend müssen Niederlagen einstecken. Dominik Seebach (549), Christian Müller (548), Josef Heil (545), Kurt Hagl (503) und der A-Jugendliche Daniel Pelzer (486) kegeln stark auf.

Männer: SKC Königsmoos 1 – TSV Aichach 1 3165 : 3186 (2:6)
Männer 1 holen sich beide Punkte gegen Königsmoos. Die stark spielenden Starter Adolf Öchsler jun. (529 +3:1) und Josef Heil (545 +3:1) konnten einen Vorsprung von 79 Kegel erspielen. Das Mittelpaar mit dem starken Christian Müller (548 +2:2) und dem auf den ersten drei Bahnen wenig überzeugenden Manfred Kappel (492 -1,5:2,5) spielten Unentschieden, gaben aber 25 Holz ab. Im Schlussdurchgang büßte Dominik Seebach trotz starker 549 Holz (-0:4) gegen den überragend spielenden Tobias Kramer (595) sein Spiel ein, dafür konnte aber Christian Kosmak (523 +2:2) das seine gewinnen und somit stand der Aichacher Erfolg fest.

Männer: TSV Aichach 2 – ESV Bavaria Ingolstadt 1 1961 : 2018 (0:6)
Nach einer über weite Strecken spannenden Kegelbegegnung musste die zweite Mannschaft am Ende des Spiels eine Niederlage einstecken. Der gut aufgelegte Kurt Hagl (503 -1:3) und der schwach spielende Franz Gabriel (464 -2:2) brachten als Starter ihr Team mit 0:4 ins Hintertreffen. Auch das Schlusspaar mit Georg Gabriel (504 -2:2) und mit Helmut Schroll (490 -2:2) konnte nicht verhindern, dass beide ihre Spiele knapp verloren.

Jugend: JSG Aichach-Pöttmes A – JSG Donaumoos A 1593 : 1810 (2:4)
Eine sehr unglückliche Niederlage musste die A-Jugend hinnehmen. Das Startduo mit Carina Baumann (455 +2:2) und Daniel Pelzer (486 +4:0) brachte ihr Team klar in Führung. Im Schlussdurchgang musste Simon Wiedemann (455 -2:2) sein Spiel um ein Holz abgeben und sein Partner Nikolai Weigl musste nach 60 Schub mit 197 Holz leider verletzungsbedingt sein Spiel beenden.

Die nächsten Spiele: Donnerstag;
ESV Bavaria Ingolstadt 3 – Männer 3, Freitag; Jugend B – JSG Ebenhausen-Kipfenberg Jugend B.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.