Anzeige

Ehleider siegt in Moosburg

2 Fahrer des MC Aichach nutzten das in ihrer Wertung rennfreie Wochenende und starteten als Gäste in Moosburg bei einem Lauf des IN Cup´s und zur niederbayerischen Meisterschaft.
Ein überschaubares Starterfeld von 17 Fahrern trat in der K2 an.

Elias Schwarzmeier legte vor. Leider kostete ihm ein Pylonenfehler (2 Strafsekunden) den 4. Platz. Dank zügiger Zeiten kam er dennoch auf den 7. Rang.

Leon Ehleider blieb fehlerfrei und konnte nach 2 sehr schnellen Runden das Podest als Erstplatzierter besteigen.

Am nächsten Sonntag startet dann der gesamte MC Aichach in Königsbrunn zum 5. Schwabenpokallauf, der auch gleichzeitig den 4. Lauf zur südbayerischen
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 08.07.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.