Anzeige

Bogensport im Gau Aichach

Gauschützenmeister Franz Achter, der neue Bogenreferent Klaus Toll und Sportleiter Erich Eibel (von links)
Aichach: Sportschützengau Aichach im Bayerischen Sportschützenbund e. V. | Bei der diesjährigen Schützenmeister-Herbstversammlung wurde die Einführung des Bogenschießens auf Gauebene beschlossen. Das Amt des Gau- Bogenreferenten soll Klaus Toll, nach einstimmiger Meinung der anwesenden Schützenmeister, kommissarisch bis zur nächsten Wahl im Jahr 2012 übernehmen.

Bei den Feuerschützen in Kühbach wird der Bogensport schon seit einiger Zeit betrieben. In Kühbach können viele verschiedene Bogendisziplinen geschossen werden, vom olympischen Recurvebogen bis zum traditionellen Bogen stehen den Schützen in Kühbach viele Möglichkeiten offen und das Angebot soll noch weiter ausgebaut werden. Toll hat allen Anwesenden angeboten, Kontakt mit ihm aufzunehmen, oder sich vor Ort bei den Feuerschützen zu informieren.

weiter Info:
Sportschützengau Aichach, www.gau-aic.de
Feuerschützen Kühbach e. V. (Bogenschützen): www.toll-sob.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.