Anzeige

Registrierungspflicht für Betreiber von dezentralen Stromerzeugungsanlagen

Wann? 16.05.2019 14:00 Uhr bis 16.05.2019 17:45 Uhr

Wo? Landratsamt Aichach-Friedberg in Aichach, 86551 Aichach DEauf Karte anzeigen
Aichach: Landratsamt Aichach-Friedberg in Aichach | Seit Anfang Februar 2019 sind Besitzer verpflichtet, alle ihren dezentralen Stromerzeugungsanlagen wie Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerke (BHKW) und Batteriespeicher in das neue Marktstammdatenregister - ein umfassendes behördliches Register des Strom- und Gasmarktes – einzutragen. Dies gilt auch für Anlagen, die bereits seit vielen Jahren laufen. Für die Registrierung der Anlagen haben Betreiber bis Ende Januar 2021 Zeit. Wer sich allerdings online nicht fristgerecht registriert, verliert seinen Anspruch auf die EEG-Vergütung für seinen Strom. 

Für Fragen zu Themen wie Photovoltaik, Heizen, Neubau oder Sanierung etc. bietet die Fachstelle für Klimaschutz jeweils halbstündige Einzelgespräche mit einem Experten an. Die nächste Energiesprechstunde findet statt am:

Donnerstag, 16. Mai von 14:00 Uhr bis 17:45 Uhr im Landratsamt in Aichach.

Anmeldungen werden bis zum 15. Mai, 12:00 Uhr unter der Telefon-Nr. 08251 92-232 (Landratsamt Aichach-Friedberg) entgegengenommen oder können online unter https://lra-aic-fdb.de/energieberatung angefragt werden.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.05.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.