Anzeige

Ehrenamtliches Engagement als wertvolle Arbeit für Gesellschaft

Im vollbesetzten Ecknacher Pfarrsaal fand der traditionelle Neujahrsempfang des CSU Ortsverbandes Ecknach statt. Ortsvorsitzender und Stadtrat Peter Meitinger begrüßte engagierte Bürger, Vereinsvorstände, Stadträte sowie als Ehrengast den CSU Landtagsabgeordneten Peter Tomaschko. Er gratulierte in dieser Runde auch Hans Burgmair zur Verleihung der Bürgermedalie in Silber.

Meitinger dankte in seiner Ansprache den Ehrenamtlichen, da sie immer wieder Zeit, Energie und Sachverstand in die Gemeinschaft einbringen. Dadurch wird Ecknach und der Stadt Aichach eine hohe Lebensqualität gegeben. Es soll mit dieser Zusammenkunft das Zusammengehörigkeitsgefühl der Ecknacher Vereine gestärkt werden. Ohne diesen ehrenamtlichen Einsatz würde die Kommune nicht in diesem Maße funktionieren. Das dies der Fall ist, zeigt auch die Anschaffung von 2 Defibrillatoren, wo sich Feuerwehr, Kriegerverein, Schützenverein, Burschenverein, VfL, CSU und die Jagdgenossenschaft bei der Beschaffung zu gleichen Teilen beteiligt haben.

Als Herausforderung sieht Stadtrat Peter Meitinger, wie man gemeinsam die anerkannten Asylbewerber mit Wohnraum versorgt und Beschäftigung für die neuen Mitbürger schafft. Die Versorgung der Asylsuchenden sieht er als Aufgabe, bei der alle Beteiligten aller Ebenen an einem Strang ziehen müssen. Er lobte das große Engagement der vielen Ehrenamtlichen die hier viel Arbeit leisten.
Zudem stimmte er die Ecknacher auf die 1200 Jahr Feier ein, wo wieder alle zusammenhelfen müssen, dass es ein schönes Fest wird. Die Feierlichkeiten finden vom 28.04. bis 01.05.2017 statt. Der Höhepunkt ist der Auftritt von Comedian Chris Böttcher am 30.04. in der Schulturnhalle in Ecknach.

Der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko sprach in seinen Grußworten, dass 2016 ein Jahr der Gegensätze war. Wir leben in einer Zeit der großen Unberechenbarkeiten: Terroranschläge, Kriege, weltweite Migrationskrise, bisher undenkbare zentrifugale Kräfte in Europa und eine neue Bedrohungslage auch bei uns in Deutschland. Wir sind gefordert unsere Sicherheit und Freiheit zu verteidigen und zu bekämpfen mit allen zur Verfügung stehenden rechtsstaatlichen Mitteln. 9,5 Milliarden sind hierzu im aktuellen Doppelhaushalt 2017/2018 für Innere Sicherheit, Polizei und Justiz vorgesehen.

2. Bürgermeister Helmut Beck sagte, dass wir gemeinsam vor großen Herausforderungen stehen damit Aichach attraktiv bleibt. Hierbei müssen wir schauen dass wir bezahlbaren Wohnraum schaffen.

Im Anschluss ging man in den gemütlichen Teil über, wo beim Weißwurstfrühstück ein reger Austausch stattfand.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.03.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.