Anzeige

Sonderausstellung im Wittelsbacher Museum in Aichach

Von 29.August bis 03.Dezember 2017 findet im Wittelsbacher Museum Aichach die Sonderausstellung: "Ärzte - Kräuterfrauen - Scharlatane" statt.

Im Mittelalter waren Ursachen und Übertragungswege von Krankheiten weitgehend unbekannt. Bei der Behandlung ihrer Leiden waren die Menschen auf heilkundige Männer und Frauen angewiesen, deren Kenntnisse geprägt waren von (Aber)-Glaube, altbewährten Heiltraditionen und Wissenschaft.
Die Ausstellung zeichnet die Entwicklung der Krankenversorgung im Mittelalter nach.  Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen diagnostischen Ansätze sowie das breite Spektrum der Behandlungsmethoden in der mittelalterlichen Heilkunde.
Desweiten werden die unterschiedlichen Heilberufe und medizinischen Institutionen vorgestellt.
Die Ausstellung kann  täglich von Dienstag bis Sonntag von 14 bis 16 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Wittelsbacher Museum
Unteres Tor

Stadtplatz 2
86551 Aichach


1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 07.10.2017
2 Kommentare
54.415
Werner Szramka aus Lehrte | 17.09.2017 | 10:09  
10.509
Irene Rung aus Aichach | 18.09.2017 | 08:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.