Anzeige

Reise-Impressionen von Kriemhild Jager im Rathaus Aichach

Wann? 13.11.2011

Wo? Rathaus, Stadtplatz, 86551 Aichach DEauf Karte anzeigen
Zwei Künstler im Gespräch
Aichach: Rathaus | Am Dienstag Abend lud 1. Bürgermeister Klaus Habermann, gemeinsam mit der Künstlerin Kriemhild Jager, die Gäste im Aichacher Rathaus zu einer Reise um die Welt ein.
Bis zum 13. November können die Besucher sich durch die Bilder zu neuen Reisen inspirieren lassen oder mit einem Kopfnicken, „ja, da war ich doch auch schon einmal“, Erinnerungen wachrufen. Über Venedig, Paris, Spanien und Israel führen die Reise-Impressionen bis nach Bolivien und Australien. Die farbenfrohen Bilder sind in den Techniken Aquarell, Acryl und Öl gefertigt.

Kriemhild Jager wurde in Innsbruck geboren und lebt in Schrobenhausen. Früh schon zeigte sich ihre Leidenschaft zum Zeichnen und Malen. Die freischaffende Künstlerin absolvierte ein Studium der Kunstpädagogik und Kunstgeschichte. Neben der Malerei betreut sie auch kunstpädagogische Projekte mit Erwachsenen und vor allem mit Kindern.
In zahlreichen Gemeinschaftsausstellungen hat die Künstlerin mitgewirkt, z.B. in Innsbruck, Thiers und Bridgnorth, aber auch Einzelausstellungen in Schrobenhausen und Augsburg gestaltet.

Zu den normalen Öffnungszeiten des Rathaus kann die Phantasie anregende Ausstellung besichtigt werden, zusätzliche Öffnung am 15. Oktober 2011 in der Museumsnacht .
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 04.11.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.