Anzeige

Musikschule Hofmann gestaltet Kultur-Café in Aichach

Das Kultur-Café der Kulturszene Aichach am Sonntag, 28. April, wird von der Musikschule Hofmann gestaltet. Die Schüler spielen im Café Koch Werke von der Renaissance bis zu Moderne – auf Klavier, Gitarre, Klarinette, Gesang und Geige. Der Jüngste der rund 25 Schüler ist viereinhalb Jahre alt, der älteste 67 Jahre. Die Musikschule Hofmann besteht seit 1983 und ist von der Regierung von Schwaben staatlich anerkannt. Beginn ist um 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen erhalten Sie im Info-Büro der Stadt Aichach, Tel. 08251 902-0.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 06.04.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.