Anzeige

Kultur-Café mit der Kinder- und Nachwuchsgarde der Paartalia

Das Kinderprinzenpaar der Paartalia in diesem Jahr: Prinzessin Isabell (Tyroller) und Prinz Tobias I. (Kreitmair). (Foto: Peter Niesel)

Die Aichacher Kulturszene lädt am Sonntag, 24. Juni, zum Kultur-Café im Café Koch in Aichach (Stadtplatz 17) ein. Die Paartalia Aichach stellt dabei ihre Kinder- und Nachwuchsgarde vor. Beginn ist um 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Die Faschingsgesellschaft Paartalia Aichach 1973 e.V. besteht seit 45 Jahren. Nicht lange auf sich warten ließen die Nachwuchstänzer: im Jahre 1976 stürmte die Kindergarde zum ersten Mal die Bühne. Seit 1993 gibt es alle fünf Jahre ein Kinderprinzenpaar, das den großen Regenten in nichts nachsteht. Auch heuer, in der Jubiläumssaison, durfte ein Nachwuchspärchen regieren: Kinderprinz Tobias I. (Kreitmair) und Kinderprinzessin Isabell (Tyroller) führten zusammen mit ihren Nachwuchsgarden in der Saison 2018 durch das Wittelsbacher Land in all seinen Facetten.

Das Kinderprinzenpaar und die Kindergarde der Paartalia Aichach freuen sich darauf, beim Kultur-Café der Stadt Aichach einen kleinen Ausschnitt aus ihrem diesjährigen Programm zu zeigen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Info-Büro der Stadt Aichach, Tel. 08251 902-0.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 02.06.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.