Anzeige

Gisela Schneeberger kommt ins Aichacher Kino!

Ferdinand Schmidt-Modrow wird auch im Kino sein!!!
Wie bereits berichtet wird in den nächsten Tagen der 11.000ste Besucher des Films "Eine ganz heiße Nummer" im Aichacher Cineplex erwartet!
Das muss natürlich gefeiert werden und deshalb gibt es am Mittwoch, dem 28.12.2011 um 17 h nochmals eine Sondervorstellung des Films mit Ehrengästen. Und wer eignet sich wohl besser als Ehrengast als die Schauspieler selbst?! Deshalb werden um 16.45 h Frau Gisela Schneeberger und Ferdinand Schmidt-Modrow persönlich vor Ort sein, um den 11.000sten Besucher Ihres Erfolgsfilms zu küren!!!
"Das ist dieses Jahr unser erfolgreichster Film!" begeistert sich Mirko Riks, Theaterleiter im Cineplex "Und wir freuen uns, dass wir nochmals die Stars bei uns begrüßen dürfen!"
"Als Bonus für unsere treuen Besucher haben wir den Film extra in unsere Schottenstunde von 16.30 bis 17.30 h gelegt. Denn da gibt es Montag bis Donnerstag die Eintrittskarte bereits zum Sparpreis von nur 3,90 €!" sagt Michael Rusch, Chef des Aichacher Kinos.
Am Dienstag können sich die Besucher dann auch das Buch "Eine ganz heiße Nummer" , das es dann im Kino beim Kooperationspartner "Mehr Buch" zu kaufen gibt, signieren lassen.
Als besonderes Schmankerl bekommen die Besucher solange der Vorrat reicht das aktuelle Filmzitatebuch 2012 geschenkt, welches auch ein Zitat des Films enthält und gerne von den Schauspielern signiert wird.
Also ganz schnell die besten Plätze reservieren!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.