"Die Zukunft gehört Gott und den Mutigen.“

Stadtpfarrer Herbert Gugler, Bannerträgerin Regina Schwaiger, Vorsitzender Hermann Plöckl 





Kolpinggedenktag in Aichach.



Mit einem festlichen Gottesdienst beging die Kolpingfamilie Aichach den Gedenktag ihres Gründervaters.
In seiner Predigt zitierte Stadtpfarrer und Präses Herbert Gugler den seligen Adolph Kolping: „Die Zukunft gehört Gott und den Mutigen.“ Diese Worte seien auch heute aktuell. Kolping hat nicht gewartet und seine Zeit betrauert, sondern die Zeichen der Zeit im Licht Christi gedeutet und entsprechend danach gehandelt.
Zum Schluss dankte Stadtpfarrer Gugler dem langjährigen Vorsitzenden Hermann Plöckl, der Bannerträgerin Regina Schwaiger sowie allen, die sich in der Aichacher Kolpingfamilie engagieren.
0
1 Kommentar
72.814
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 06.12.2021 | 04:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.