Anzeige

Besuch der Wallfahrtskirche Maria Birnbaum in Sielenbach

Die Frauen Union Aichach lud interessierte Bürger zu einer Führung durch die frisch renovierte Wallfahrtskirche Maria Birnbaum in Sielenbach ein.
Der Wallfahrtsseelsorger Pater Jörg Weinbach übernahm persönlich die Führung. Die Wallfahrtskirche "Unserer Lieben Frau im Birnbaum" ist ein Ort mit langer Tradition, der bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt hat.
Drei Dinge gefallen Pater Jörg an seiner Kirche am besten: die Konzeption des Baus, die Reliquie der heiligen Liberata und die Votivtafeln.

Anschließend kehrten die Besucher im Klosterstüberl ein, um so den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 28.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.