Kneipenfestival ALLES DRIN 2006

Kneipenfestival ALLES DRIN 2006

Zum siebten Mal findet das Kneipenfestival ALLES DRIN in Aichach statt. Am 21.10. rocken 15 Bands die Bühnen in 8 Kneipen und Clubs. Wie in den letzten Jahren erwartet die IG Rock Aichach e.V. rund 1500 Musikfans. Spielbeginn ist in allen Kneipen um 21 Uhr. Nach dem Ende der Konzerte gegen 1 Uhr, wird die Party in einigen Kneipen noch weitergehen. Der Eintritt beträgt 8,- Euro. Zwischen den Kneipen fährt ein Shuttlebus, Fahrplan kann der Tagespresse entnommen werden.

Das Programm 2006:

- Brandner Kaspar (Aichach-Unterwittelsbach)
- Smokeheads (Coverrock, Aichach)
- Oddysse (Coverrock, Raum Aichach)
- Kyklos (Aichach)
- The car is on fire (Indierock, Warschau)
- Monophox (Indierock, Augsburg)
- Stemmer (Aichach, Innenstadt)
- Nakedindisguise (Alternative, Neumarkt)
- Romeos Deo (Blues, München)
- Memphis (Aichach, Innenstadt)
- Dauerzustand (Punk, Aichach)
- Staatspunkrott (Punk, Stuttgart)
- Othello (Aichach, Innenstadt)
- The Licks (Rock‘ n Roll, Raum Aichach)
- Tom, Dick und Harry (Pop, Aichach)
- MoJo Disco Bar (Aichach-Ecknach)
- The Seesaw (Indiepop, Salzburg)
- Genoma (HipHop, Venedig)
- TSV Restaurant (Aichach Innenstadt)
- Bitter Lemmon (PopRock, Aichach)
- Liveline (Coverrock, Aichach)
- Boandl BräuStüberl (Aichach-Oberbernbach)
- John Barden (Irishfolk, Altomünster)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.