Anzeige

Wasserwacht Jugend im Deutschen Museum

Ende Oktober war es wieder soweit – der Jugendausflug der Wasserwacht Aichach stand auf dem Programm. Dieses Jahr ging es ins Deutsche Museum nach München. Dort bekamen die Kinder in verschiedenen Gruppen Führungen durch viele verschiedene Bereiche wie Astrologie, Entwicklung, Instrumente etc. Zum Abschluss konnten Hochspannungsphänomene bei einer Blitz-Show hautnah erlebt werden.

Nach dem Museum ging es ins Airhop München. Dort konnten die 47 Teilnehmer durch das ganze Trampolinland springen, sich gegenseitig mit Bällen abwerfen und diverse Saltos und Sprünge ausprobieren. Nach einer Stunde waren nicht nur die Leiter sondern auch die Kinder völlig erschöpft.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 07.12.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.