Anzeige

Schillerndes Seifenblasenfest in der Kinderkrippe Pusteblume

Am vergangenen Samstag feierte die städtische Kinderkrippe Pusteblume ein schillerndes Seifenblasenfest mit zahlreichen Krippenkindern, deren Geschwistern, Eltern und Großeltern. Auch die zukünftigen Kita-Familien waren eingeladen und konnten so gleich die Räumlichkeiten und die anderen Kinder kennenlernen.
Zusammen mit den Erzieherinnen zogen die Kinder ein und führten nach der Begrüßung durch Krippenleiterin Annette Schlüter zwei Lieder vor.
Danach durften sich alle am großen Buffet stärken, zu dem die Eltern verschiedene
Kuchen und Snacks beigesteuert hatten. Bei zahlreichen Spiel- und Bastelstationen konnten sich die Kinder austoben, Seifenblasenbilder malen, sich schminken lassen oder auch ihr Glück beim Glücksrad versuchen. Bei der magischen Seifenblasenshow staunten alle über Seifenblasen aus Nebel und Feuer und durften sich zum Abschluss sogar in eine Riesen-Seifenblase setzen lassen – für Groß und Klein eine tolle Überraschung und ein unvergessliches Ereignis.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.08.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.