Anzeige

Nikolausfeier beim Tennisclub Wittelsbach

Traditionell findet am ersten Adventswochenende die Weihnachtsfeier beim Tennisclub Wittelsbach statt.

Im vollbesetzten Vereinsheim des Tennisclubs Wittelsbach begrüßte die Vorstandschaft eine Vielzahl an Mitgliedern und Gästen. Mit mitgebrachten Plätzchen, Glühwein und Punsch stimmten sich somit alle auf eine tolle und besinnliche Weihnachtszeit ein.
Die Kinder des TCW hatten dazu auch eine Reihe von Liedern einstudiert, die unter der Leitung von Simone Jung gesungen wurden. Beim Lied "In der Weihnachtsbäckerei" stellten sich die Jüngeren sogar in Weihnachtsmütze und Kochschürze auf. Den besinnlichen Teil rundete in diesem Jahr Angela Grabmann mit bayerischen Geschichten zur Weihnachtszeit ab. 

Eine spezielle Ehrung wurde der ehemaligen Jugenwartin Silvia Seideneder zu teil, die sich in diesem Jahr aus der aktiven Jugenarbeit im TCW verabschiedete. Für die Weihnachtsfeier hatten sich die Kinder und Eltern ein besonderes Geschenk überlegt, um sich für die geleistete Arbeit von Silvia der letzten Jahr zu bedanken.

Natürlich überraschte der Nikolaus auch wieder die Kinder und Erwachsenen. Mit kleinen Geschenken für die Jüngsten, Lobendem für die Aktiven und Vorstandschaft über die abgelaufene Saison sowie anspornenden Worten für die kommende Saison verabschiedeten der Nikolaus sowie der Vorstand die anwesenden Mitglieder in die staade und tennisfreie Zeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.