Anzeige

"Kinder stark machen"

Aichach: Kindergarten Holzgarten | Unter diesem Motto stand der Kurs des BLSV (Bayerischen Sportjugend) an diesem Montag Abend im Kindergarten Holzgarten.
Unerwartet viele Väter kamen zu diesem "speziellen" Kurs, in dem Eltern aufgezeigt wurde, wie einfach bereits Kinder im Grundschulalter in eine "Sucht" abrutschen können. Sucht in diesem Sinne muss nicht immer gleich mit Drogen verbunden sein. Dennoch ist es kein Geheimnis das selbst an Grundschulen schon Drogen wie "Badesalze" zu finden sind.
Für einige ist es der Fernseher, für den anderen der Computer oder das Handy. Es wurde in Gruppenarbeiten über Erlebnisse diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht und erörtert, wo man an sich als Eltern "arbeiten" muss oder wo man einfach ein Auge darauf haben sollte.
Es wurde besprochen wohin sich betroffene wenden können oder auch wie man sich verhalten sollte wenn einem etwas auffällt. Das Ziel dieses Kurses war es, Eltern zu zeigen wie es möglich ist, sein Kind zu stärken, für sein Kind da zu sein und zuzuhören. Ein starkes Kind wird so manchen gefährlichen Situationen mit einem "müden Lächeln" begegnen.
Der nächste Kurs wird dann mit den Kindern selbst stattfinden. Dort werden sie mit kleinen Spielen auf mögliche Gefahren hingewiesen und lernen "NEIN" zu sagen.
Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an Frau Zech, die für das Wohl unserer Kinder sogar ihre kostbare Freizeit "opfert".
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.06.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.