Anzeige

Begeisterte Kinder und Eltern beim ersten Aichacher 3K-Kino im Cineplex!!!

Das ganz Cineplex-Team war von der Aktion begeistert
Aichach: Cineplex Aichach | Hellauf begeistert waren die kleinen und großen Kinogänger nach ihrem Besuch beim ersten „KLEIN-KINDER-KINO“ (3K) am vergangenen Freitag im Aichacher Cineplex.
Kein Wunder, denn die gesamte 15 h-Vorstellung stand ganz im Zeichen der Kleinen. Sowohl die 3 Filme als auch das Rahmenprogramm mit Kinderschminken, Erinnerungsfoto vom Fotostudio Holger Weiß, Kindertanz und der günstige Eintrittspreis von nur 2,90 Euro überzeugten die Gäste. „Wir haben uns im Vorfeld ausgiebig Gedanken gemacht, was Kinder und Eltern toll finden“, berichtet Susanne Ehring, Beraterin fürs lokale Marketing im Cineplex und selbst Mutter von drei kleinen Kindern. „Bei der Filmauswahl haben wir besonders darauf geachtet, dass die Filme wie „Winnie Puuh“ und „Oh wie schön ist Panama“ wirklich für die jungen Kinderbesucher geeignet sind und haben z.B. auch einen Film vorgeführt, der nur 25 Minuten dauert.“ Außerdem wurde bei den drei Vorführungen auf den Werbevorlauf verzichtet und die Lautstärke für die empfindlichen Kinderohren reduziert. Selbst eine Wickelstation wurde eingerichtet.
„So entspannt hätte ich mir den ersten Kinobesuch mit meiner kleinen Laura (3) nie vorgestellt“, sagt Ulrike Steiner aus Odelzhausen nach dem Kinobesuch. „Alle waren so herzlich und beim nächsten 3K-Kino sind wir garantiert wieder mit dabei!“
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 05.08.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.