Anzeige

AWO OV Aichach - Senioren im Straßenverkehr

Unter dem Thema „Sicher am Lenkrad – sicher in Theorie und Praxis“ hat der AWO Ortsverein Aichach seine Mitglieder zur der Informationsveranstaltung eingeladen.
Bei dieser Aichacher AWO- Veranstaltung hatte eine begrenzte Teilnehmerzahl die Möglichkeit bei einem Verkehrssicherheitstraining speziell für Senioren teilzunehmen. Nach der Begrüßung durch die AWO-Vorsitzende in Aichach, Kristina Kolb-Djoka, folgte ein Vortrag über wissenswerte technische Neuerung bei Fahrzeugen. Verkehrsregeln wurden aufgefrischt und nachgefragt. Wichtig war, dass in einer lockeren Atmosphäre Fragen gestellt werden konnten, spezielle Themen konkretisiert wurden. Mit dem tollen Team der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg folgten im Anschluss an den theoretischen Teil, die praktischen Übungen. Auf kurzen Teststrecken im Gewerbegebiet Ecknach konnten sich die Teilnehmer an verschiedenen Parcours unter der fachmännischen Anleitung der Verkehrswacht versuchen. Ein Gewinn für die Fahrpraxis der Senioren. Am Ende gab es Urkunden für die Teilnehmer. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Angebot auch im nächsten Programm der Arbeiterwohlfahrt stehen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.11.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.