Anzeige

Aichacher Sportkegler feiern Weihnachten

Ehrung für den Clubmeistertitel der Jugend B. Vorne Clubmeisterin Melanie Tauber, Klaus Laske. Hinten von links Jürgen Küchler, Georg Gabriel.

TSV-Sportkegler feierten Weihnachten am Samstag.

Auch in diesem Jahr ließen es sich die Sportkegler des TSV Aichach nicht nehmen, ihre traditionelle Weihnachtsfeier durchzuführen. Dazu begrüßte Abteilungsleiter Jürgen Küchler die anwesenden Kegler und Keglerinnen mit Anhang, sowie den Vorstand des TSV Aichach Klaus Laske mit Ehefrau Brigitte und den Kreissportwart Rainer Hermann und den Sportreferenten der Stadt Aichach Raymund Aigner.

Nach seiner Begrüßung übergab Jürgen Küchler das Wort an Klaus Laske, der in seinen Grußworten kurz auf den Sinn des Weihnachtsfestes einging. Er ging kurz auf die geplanten Großereignisse des Hauptvereins im nächsten Jahr ein (150 Jahrfeier, Bau der Sportbox, Landeskinderturnfest). Abschließend wünschte er allen Anwesenden ein frohes Weihnachts-fest sowie ein glückliches und gesundes Jahr 2018.

Nach einem vorzüglichen Essen gestaltete die Gruppe Deddariada einen gelungenen besinnlichen Teil.

Im Anschluss daran wurde Melanie Tauber als Clubmeisterin der B-Jugend nachträglich geehrt und es erfolgte die Preisübergabe für das Weihnachtskegeln. Sieger waren: bei den Männern Manfred Kappel, bei den Frauen Anita Gabriel, bei der Jugend A Carina Baumann und bei der Jugend B Melanie Tauber.

Danach ließ man die Weihnachtsfeier gemütlich ausklingen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.02.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.