Anzeige

Lara-Malin Blazek zeigt sich in Topform beim Wettberger Volkslauf

Ein starkes Team der Adelheidsdorfer Lauf-AG stellt sich nach dem Lauf dem Fotografen (von links): Hinnerk Gaus, Marion Suchy, Lara-Malin Blazek, Manuela Kiehne und Matthias Blazek. Auf dem Foto fehlt der 10-Kilometer-Läufer Axel Kiehne. (Foto: Dirk Jankowsky)
Lara-Malin Blazek von der Adelheidsdorfer Lauf-AG hat mit einer Zeit von 26:56 Minuten auf 5,5 Kilometern beim Wettberger Volkslauf überzeugt. Damit wurde sie nicht nur Schnellste aus ihrem Team; sie wurde zudem Altersklassen-Zweite und dafür mit einer Urkunde und auch einem Pokal belohnt. Zudem belegte sie den 19. Platz unter den Frauen und den 66. Platz in der Gesamtwertung unter insgesamt 205 Läufern.
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat bereits zum siebten Mal in Folge an der schönen Laufveranstaltung des TuS Wettbergen teilgenommen. „Rund um die Kückenmühle“ lautet das Motto des Wettberger Volkslaufs, bei dem es durch eine schöne und abwechslungsreiche Wald- und Wiesenlandschaft unweit des hannoverschen Stadtteils Wettbergen geht. Diesmal fand der Lauf bei sommerlichen Temperaturen im Sonnenschein statt. „Ein schöner Sonntags-Lauf“, freute sich Manuela Kiehne. Und auch Hinnerk Gaus war sehr zufrieden. „Das war ein super Lauf, der gegen Ende auch recht anstrengend wurde“, sagte er.
Zweitschnellste Läuferin des Adelheidsdorfer Teams wurde Marion Suchy, die anschließend auch den 10-Kilometer-Lauf meisterte, mit 28:48 Minuten (91. in der Gesamtwertung), Dritter Hinnerk Gaus mit 29:00 Minuten (94. Platz). 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.