Anzeige

Wo ist Katharina ? Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer jungen Frau, Fahndung erledigt

Aalen: Brunnen | Am Donnerstagabend, ( 09.11.2017) meldeten Familienangehörige die 22-jährige Katharina K. aus Waiblingen bei der Polizei als Vermisst.

Seit Mittwoch 08.11.2017 kann die junge Frau nicht mehr erreicht werden. Der letzte Aufenthalt bei dem Katharina gesehen wurde,  war an ihrem Wohnort. Seitdem fehlt von der jungen Frau jede Spur.

Die Kriminalpolizei Waiblingen wendet sich nun an die Bevölkerung und bittet diese um Mithilfe.

Beschreibung von Katharina.
Blonde , Achsellange, glatte Haare, Blaue Augen, Die junge Frau hat eine schlanke Figur und ist 170 cm groß.
Besonderes Merkmal :Katharina hat einen schwarz schattierten Kussmund auf ihrer Brust tätowiert.

Die Kriminalpolizei hat folgende Fragen:

- Wer hat Katharina seit Mittwochabend, den 08. November 2017, gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?
- Wo wurde die junge Frau das letzte Mal gesehen?
- Hat jemand gesehen, wie und wann Katharina Ihre Wohnung verließ ?
- Wurde Sie abgeholt ?, oder stieg sie in ein Auto ein ?
- War sie in Begleitung ?
- Hat jemand die Junge Frau nach dem Mittwoch 08.11.2017 gesehen, wenn ja wo ?
-Hatte jemand Kontakt zu der Vermissten ( persönlich, telefonisch oder im Netz ) ?

Hinweise erbeten an die Kriminalpolizeidirektion Waiblingen unter der Telefonnummer 07151/9500 oder an jede andere Polizeidienstelle

dpa/gb
0
3 Kommentare
27.292
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 10.11.2017 | 19:39  
32.119
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 11.11.2017 | 16:32  
27.292
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.11.2017 | 16:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.