Anzeige

Investor Hans Kahlen wird ein Millionen-Betrug vorgeworfen

gefunden auf AN-Online (Artikel lesen)

Aachen: Aachen/Duisburg. Wegen eines möglichen Millionen-Betrugs muss sich derzeit der Aachener Architekt und Projektentwickler Hans Kahlen vor dem Landgericht Duisburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 58-Jährigen unter anderem Kreditbetrug, Steuerhinterziehung und Insolvenzverschleppung vor.
0
1 Kommentar
Dr. Peter Blumrath
Dr. Peter Blumrath | 29.06.2011 | 16:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.