ehemalige Wassermühle in Ziesar heute Nacht abgebrannt

Ziesar: Herrenmühle | Heute Nacht, kurz nach 1 Uhr, wurde das leerstehende Gebäude der historischen Herrenmühle in Ziesar (Brandenburg) ein Raub der Flammen.
Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte bereits der gesamte Dachstuhl, das Mühlengebäude konnte nicht mehr gerettet werden.

Brandstiftung wird als Ursache des Feuers vermutet, die Polizei ermittelt...

Die denkmalgeschützte Herrenmühle wurde 1740 erbaut.
1785 wird die Mühle mit 4 Mahlgängen beschrieben.
Bis zum 2. Weltkrieg wurde sie noch als Papierfabrik genutzt, danach Leerstand und Verfall.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
58.096
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 05.01.2016 | 06:50  
12.106
Volker Beilborn aus Marburg | 05.01.2016 | 08:53  
269
Reinhard Tegtmeier-Blanck aus Wedemark | 05.01.2016 | 09:46  
4.732
Lothar Wobst aus Wolfen | 05.01.2016 | 10:09  
51.725
Werner Szramka aus Lehrte | 05.01.2016 | 10:22  
6.694
Dieter Goldmann aus Seelze | 05.01.2016 | 10:28  
23.569
Carmen L. aus Pattensen | 05.01.2016 | 11:14  
9.767
Nicole Käse aus Wunstorf | 05.01.2016 | 14:12  
19.911
Katja Woidtke aus Langenhagen | 05.01.2016 | 19:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.