Besuchermagnet Eisenbahnfest - 4. Geraer Eisenbahnfrühling

Besuchermagnet Eisenbahnfest - 4. Geraer Eisenbahnfrühling
Gera: Bahnbetriebswerk | Die 4. Auflage der Erfolgsgeschichte Geraer Eisenbahnfrühling hat am Wochenende beim wechselhaften Wetter mehrere hunderte Eisenbahnfreunde ins Bahnbetriebswerk nach Gera gelockt.

Bei einem bunten Rahmenprogramm standen natürlich die moderner Schienen- und Straßenfahrzeugen im Vordergrund und ein wenig fühlte man sich in die Vergangenheit zurück versetzt.

Beim wechselhaften Wetter konnten die Besucher am Wochenende auf der Diesellokomotive 118 der Eisenbahnfreunde mitfahren und sich Eisenbahntechnik anschauen. Jung und Alt warten nur darauf, möglichst schnell in den Lok einzusteigen. Denn die Fahrt mit einer Diesellokomotive ist schon etwas ganz Besonderes.

Beim Rundgang durch den großen Lokschuppen erfuhren die Besucher, wie die Dampflok funktioniert und was in einer Lokomotivwerkstatt gemacht wird. Denn für die vielen Besucher ist die Arbeit des Vereins in Gera unschätzbar. Denn so können sie die alten Anlagen und Maschinen immer noch in Aktion erleben.

Ein weiteres Highlight war der historischer Schienenoldtimer "Ferkeltaxe" vom Förderverein Wisentatalbahn e.V.. Für Besucher bestaht die Möglichkeit, mit diesem Sonderzug von Bahnbetriebswerk Gera hin und wieder zurück zu fahren.

Für die kleinen Besucher wurden eine Hüpfburge sowie die Mitfahrt auf einer Gartenbahn geboten.

Für die vielen Besucher war es ein tolles Wochenende
1
2
2
2
1 2
1
2
2
1
2
2
2
1
2
1
2
2
1
1
2
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
78.416
Ali Kocaman aus Donauwörth | 09.06.2015 | 20:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.