ZARRENTIN: Die Klosterkirche

Zarrentin: Klosterkirche | ZARRENTIN - schnell nachgedacht - schon mal gehört? - liegt wo?
Am Schaalsee? - Schaalsee liegt wo...?
Versuche ist es mal mit der Heimatkunde im Groben.
Hamburg? - geht klar? - gut
Lübeck? - auch noch vor den inneren Augen? - bestens!
Schwerin? - da haben ja schon viele Schwierigkeiten - aber jetzt auch gefunden, schön!
und da mitten drin die ganz große lange Pfütze, das ist der Schaalsee durch einen um 1925 gebauten Kanal ist er mit dem RatzeburgerSee verbunden.
Und am Südwestufer befindet sich das kleine Städtchen ZARRENTIN (4.000 Einw. - "Ort des Bösen")
Um 1250 wurde das Zisterzienserinnenkloster gegründet. Dessen Einfluss reichte weit in das Westmecklenburger Land hinein und das strahlt die Backsteinanlage der vorhandenen Gebäude durchaus heute noch aus.
Die Kirche und das benachbarte Konventsgebäude erlebten in den zurückliegenden Jahren seit 1989 ganz behutsam (und darum auch langsam) eine Restaurierung erfahren. Wer sich an den Zustand von 1990 erinnern darf, dürfte heute noch mehr staunen.
Die Kirche stellte ich bereits 2012 vor.
(SIEHE HIER)

Weitere Fotos sind in meiner Homepage zu sehen:
http://www.christel-pruessner.de/fotografie/2014_Z...
2 3
4
3 3
3 5
2
3
2
2
1 2
1 3
3 4
2 3
4 4
5
2 4
2 3
3 4
5
3
1 3
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 14.05.2014 | 20:33  
23.079
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.05.2014 | 20:42  
57.276
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.05.2014 | 07:29  
12.341
Christel Pruessner aus Dersenow | 15.05.2014 | 10:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.