Buntstieliger Helmling - Mycena inclinata

Zu finden ist dieser in Europa weit verbreitete Pilz von September bis November oft in dichten Büscheln an alten Laubholzstümpfen, vor allem an Eichen, aber auch Rotbuchen. Da sowohl Geruch als auch Geschmack tranig-ranzig bis gurkenartig sind, kommt er als Speisepilz nicht in Frage. Photo: 28.10.2016, Hochwald Marienbaum.

12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
3.795
Roland Horn aus Dessau | 23.11.2016 | 21:24  
2.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 24.11.2016 | 09:20  
4.581
Lothar Wobst aus Wolfen | 24.11.2016 | 11:39  
2.719
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 26.11.2016 | 12:38  
12.111
Frank Werner aus Wernigerode | 03.12.2016 | 20:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.